Allgemein

Michael Gerber: Förderverein begrüßt Neubau im Stenkhoffbad
10. Juni 2021

Der Förderverein Stenkhoffbad begrüßt die 1,5 Millionen Euro Fördergelder des Landes für den Neubau eines Multifunktionsgebäudes. Damit werden Toiletten, Duschen und Umkleiden künftig endlich barrierefrei sein. Dies ist eine wichtige Investition für einen langfristigen Bestand des Bades. Michael Gerber, Vorsitzender des Fördervereins: „Den 100. Geburtstag des Stenkhoffbades 2024 kann das Familienbad in einem neuen Glanz begehen. Die Landesförderung ist eine späte Bestätigung für den erfolgreichen Einsatz beim Bürgerentscheid 2013 für den Erhalt des Freibades“.

Ähnliche Beiträge