DKP begrüßt freien Eintritt für Schüler im Stenkhoffbad in den Sommerferien

Der Betriebsausschuss des Bottroper Sport- und Bäderbetriebes hat einstimmig beschlossen, dass Bottroper Schüler im Stenkhoffbad in den Sommerferien freien Eintritt haben. Weiterhin sollen Kinder bis sechs Jahren künftig generell freien Eintritt im Stenkhoffbad erhalten. DKP-Ratsmitglied Michael Gerber: „Dies ist ein wichtiger Schritt, um das Stenkhoffbad weiter als familienfreundliches Bad zu stärken und attraktiv zu machen.“

Der Betriebsausschuss hat weitere Schritte beraten, um das Freibad langfristig zu modernisieren. Als ein erster Schritt soll das Freibad künftig barrierefrei ausgebaut werden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.