DKP Bottrop – Aktuelles

DKP ruft auf zur Teilnahme an Mahnwache gegen Rassismus

Der Beginn des hundertjährigen Bottroper Stadtjubiläums wurde in der Neujahrsnacht durch eine ausländerfeindliche Amokfahrt überschattet. Der aus Essen stammende Fahrer hat sein Auto gezielt als Waffe gegen Menschen eingesetzt. Der mutmaßliche Täter handelte dabei, so der derzeitige Stand der Ermittlungen, – aus Fremdenfeindlichkeit heraus und beabsichtigte, gezielt Menschen zu töten. Verletzt wurden mindestens acht Menschen. […]

Allen LeserInnen wünschen die DKP-Ratsgruppe und der DKP-Kreisvorstand Bottrop ein friedliches Jahr 2019

Deutschland. Ein Wintermärchen Ein neues Lied, ein besseres Lied, O Freunde, will ich euch dichten! Wir wollen hier auf Erden schon Das Himmelreich errichten. Wir wollen auf Erden glücklich sein, Und wollen nicht mehr darben; Verschlemmen soll nicht der faule Bauch, was fleißige Hände erwarben. Es wächst hienieden Brot genug Für alle Menschenkinder, Auch Rosen […]

DKP begrüßt Pläne für ein neues Lebensmittelgeschäft am Eigener Markt

Die Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes der Stadt sieht die Ansiedlung eines großflächigen Lebensmittelmarktes am Eigener Markt vor. Dazu sind im Gespräch: Der Parkplatz und Spielplatz am Eigener Markt, ein Gelände der AWO und eines der städtischen Baugesellschaft GBB. Die DKP fordert: Für den Wegfall des Spielplatzes müsste dann in der Nähe ein gleichwertiger Ersatz geschaffen werden. […]

„Sozial“-Ticket wird schon wieder teurer

Zum 1. Januar 2019 wird das VRR-Sozialticket auf 38,65 Euro erhöht. In den letzten fünf Jahren stieg damit der Preis bereits sechs Mal, nämlich von 29,90 Euro auf jetzt 38,65 Euro. DKP-Ratsfrau Irmgard Bobrzik: „Es ist kein Wunder, dass der Absatz des Sozialtickets an nur circa 13 Prozent der Berechtigten stagniert. Durch die ständigen Preiserhöhungen […]

DKP kritisiert Verkauf von Gesellschaftsanteilen Flugplatzgesellschaft Schwarze Heide

Die DKP kritisiert den geplanten Verkauf von 5 Prozent der städtischen Gesellschaftsanteile an der Flugplatzgesellschaft Schwarze Heide an die Firma Stremmer Sand + Kies GmbH. Das Familienunternehmen ist spezialisiert auf den Abbau von Sand aus der Kirchhellener Heide für den Straßen-, Tief-, Hoch-, oder Garten- und Landschaftsbau. Die wirtschaftliche Weiterentwicklung und Qualifizierung der Flugplatzgesellschaft wird […]

DKP begrüßt Pläne für ein neues Lebensmittelgeschäft am Eigener Markt

Die Fortschreibung des Einzelhandelskonzeptes der Stadt sieht die Ansiedelung eines großflächigen Lebensmittelmarktes am Eigener Markt vor. Dazu sind der Parkplatz und der Spielplatz am Eigener Markt sowie mögliche Gelände der AWO und der städtischen Baugesellschaft GBB im Gespräch. Für den Spielplatz muss dann in der Nähe ein gleichwertiger Ersatz geschaffen werden, so fordert die DKP. […]

Rede Michael Gerber im Rat der Stadt am 11.12.2018 über die Festsetzung der Richtwerte zur Angemessenheit der Kosten der Unterkunft

Jahrelang hat die Stadt Bottrop zu geringe Kosten für die Miete bei Hartz-IV-Empfängern berechnet. Die Kosten der Unterkunft, die von der Stadt für Menschen mit Transferbezug übernommen werden, hatten sich bisher in Bottrop nach dem Mietspiegel vom 01.09.2009 berechnet. Als Grundlage wurde aus dem damaligen Mietspiegel die Altersklasse der Gebäude 1966 bis 1975 in einer […]

Rede von Michael Gerber im Rat der Stadt am 11.12.2018 zu Gebührenerhöhungen der BEST

Die DKP hat im Verwaltungsrat der BEST die Erhöhung der Gebühren für die Restmülltonne, Biotonne sowie der Straßenreinigung und dem Winterdienst abgelehnt. Seit Jahren kritisiert die DKP, dass den Bürgern über die Höhe der kalkulatorischen Kosten massiv in die Taschen gegriffen wird. Der Gebührenbedarf der BEST steigt 2019 um 123.000 Euro. Die kalkulatorischen Kosten bei […]