DKP Bottrop – Aktuelles

DKP-Kandidat zur Bundestagswahl für Bottrop bei „Kandidatencheck“

Der Kandidat der DKP für Bottrop/ Gladbeck/ Dorsten bei der Bundestagswahl, Rechtsanwalt Gerd Dorka aus Gladbeck, wird unter http://kandidatencheck.wdr.de/bundestagswahl/?kandidat=688024&partei=dkp vom WDR befragt.

DKP kritisiert erneut geplanten Verkauf von Flugplatzanteile an Klaus Lesker

An den Chef von Ferrostaal, Klaus Lesker, sollen fünf Prozent von den bisherigen 49 Prozent Anteil der Stadt Bottrop am Stammkapital der Flugplatzgesellschaft zu einem Spottpreis von 1.278,23 Euro praktisch verschenkt werden. Dies sieht die Verwaltungsvorlage für die Sitzung des Wirtschaftsförderungsausschusses am 7.9. vor. Bereits im Mai hatte der Ausschuss einen entsprechenden Antrag vorliegen. Die […]

DKP gegen geplante Nachverdichtung Am Trappenhof

Der Wohnungskonzern Vonovia plant Am Trappenhof den Bau von 15 barrierefreien Wohneinheiten auf der Grünfläche und dem Spielplatz der Siedlung. Zusätzlich kündigt die Vonovia an, bestehende zweigeschossige Wohngebäude mit einem weiteren Geschoss aufzustocken. Die Siedlung hat mit 108 Wohneinheiten bereits jetzt eine hohe Wohndichte. Mit weiteren Geschossen auf den bestehenden Wohngebäuden wird die Anzahl der […]

DKP protestiert gegen Schließung der Bankschalter bei der Sparkasse

Auch in der Zweigstelle am Eigener Markt hat die Sparkasse inzwischen den Bankschalter geschlossen. Damit gibt es bei der Sparkasse Bottrop einen Bankschalter nur noch in der Hauptstelle am Pferdemarkt. Zum Monatswechsel spielen sich seit der Schließung der Bankschalter in den Filialen der Sparkassen chaotische Situationen ab. Viele Kunden sind über die Einschränkung des Service […]

DKP widerspricht der AfD-Kandidatur zur Bundestagswahl

Für die DKP hat sich Ratsherr Michael Gerber am 28.7. im Kreiswahlausschuss Bottrop/Gladbeck/Dorsten gegen eine Zulassung der AfD zur Bundestagswahl ausgesprochen. Im Artikel 139 des Grundgesetzes heißt es: „Die zur Befreiung des deutschen Volkes vom Nationalsozialismus und Militarismus erlassenen Rechtsvorschriften werden von den Bestimmungen dieses Grundgesetzes nicht berührt.“ Danach darf eine Partei wie die AfD […]

An der Berufs- und der Fachhochschule: CDU und SPD lehnen Einbahnstraße ab

Manfred Plümpe, Bezirksvertreter der DKP, wandte sich mit einem Flugblatt an die Bewohner der Straße „An der Berufsschule“ und die Nachbarschaft „Auf der Sondersitzung am 7.7.2017 hat die Bezirksvertretung Mitte nur mit den Stimmen der „Großen Koalition“ die von den Anwohnern geforderte Einbahnstraße ‚An der Berufsschule‘ abgelehnt. Der Ausbau der Straße hatte schon im Mai […]

DKP kritisiert Erhöhung des VRR-Sozialtickets

Der Verwaltungsrat des Verkehrsverbundes Rhein Ruhr (VRR) hat zum 1. Januar 2018 eine durchschnittliche Erhöhung der Tarife um 1,9 Prozent beschlossen. Zum 1. Oktober 2017 tritt bereits eine vorgezogene Erhöhung des VRR-Sozialtickets um 2,25 Euro auf 37,80 Euro in Kraft. Damit erhöht sich das VRR Sozialticket um sechs Prozent! Der VRR spricht insgesamt von einer […]

Auch Bottroper Schulen marode – Kinder krank – zu wenig Sport

Rede von Michael Gerber im Rat der Stadt zu „Gute Schule 2020“ am 11.07.2017 Die Maßnahmeliste macht deutlich, welch hohen Investitionsbedarf die Bottroper Schulen insgesamt haben. Vordringlich ist insbesondere der Ausbau der offenen Ganztagsgrundschulen. Es gibt Grundschulen, in denen die OGS zurzeit weniger als zwei Quadratmeter pro Schüler zur Verfügung haben. Von einem pädagogisch sinnvollen […]